Stichwort: ÖLSPUR, ÖLAUSTRITT
Alarmstufe: 1
Ort: keine Angabe
Datum: Di, 16.04.2019 12:01 – 13:03
Dauer: 1 Stunde, 2 Minuten
Alarmierung: Landesfeuerwehrkommando
Art: Technischer Einsatz
Mannstärke: 12
Fahrzeuge: TANK2, LAST1, KDOF2
Feuerwehren: Stadtfeuerwehr Braunau
Beschreibung: Durch die Erkundung des Einsatzleiters konnte eine längere Ölspur von der OMV-Tankstelle entlang der Salzburger Straße bis zur Auffahrt auf die B148 Richtung Ranshofen auf einer Fahrbahnseite festgestellt werden. Es wurde wahrscheinlich bei einem gerade getankten Fahrzeug vergessen den Tankdeckel zu schließen. Durch diesen Umstand dürfte die Dieselspur entstanden sein.

Der Ausgelaufene Kraftstoff wurde mittels Öl Bindemittel gebunden und die Fahrbahn anschließend mit Besen gereinigt.

Fotos und Text: Michel Rögl-Brunner

© Copyright - Freiwillige Feuerwehr Braunau am Inn