Zwei mal im Jahr findet bei der FF Braunau eine interne Schulung der Kraftfahrer statt. Jeder Kraftfahrer muss mindestens einmal im Jahr daran teilnehmen.
Diesen Samstag wurden von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr das VRF, das TLF1+2, das LFB sowie die Drehleiter geschult. Dabei wurde an den Einbaupumpen, den Hochleistungslüftern, Motorsägen und den Seilwinden geübt. Bei der Drehleiter wurden zusätzlich alle Anbauteile geschult.

© Copyright - Freiwillige Feuerwehr Braunau am Inn