Am 15. März 2019 fand in der Landesfeuerwehrschule in Linz der
35. Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Gold statt.

240 Teilnehmer aus ganz Oberösterreich traten zum Bewerb an.
Darunter auch 2 Mitglieder der Feuerwehr Braunau.

Gabriele Kweton und Sebastian Schmid stellten sich den Fragen der Bewerter.

Am Ende konnten beide das Abzeichen in Gold entgegennehmen.
Besonders erfreulich ist, dass Sebastian Schmid Bezirksbester wurde.

Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Braunau gratulieren recht herzlich!

Text: Alexander Steinhögl
Fotos: BFKDO Braunau

© Copyright - Freiwillige Feuerwehr Braunau am Inn