Stichwort: VERKEHRSUNFALL EINGEKLEMMTE PERSON
Alarmstufe: 2
Ort: keine Angabe
Datum: Mi, 25.03.2020 15:52 – 16:55
Dauer: 1 Stunden, 3 Minuten
Alarmierung: Landesfeuerwehrkommando
Art: Personenrettung
Mannstärke: 19
Fahrzeuge: TANK2,TANK1  LAST2, VRF, KDO1
Feuerwehren: Stadtfeuerwehr Braunau, FF Ranshofen
Beschreibung:
Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Nachmittag des 25.03.2020 zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Beim Eintreffen der FF Braunau befand sich noch eine Person in einem KFZ. Der Lenker war nicht eingeklemmt und wurde gemeinsam mit dem Roten Kreuz aus dem Fahrzeug gerettet. Der Patient wurde danach durch die Rettung und das Notarzt-Team betreut. Die Mannschaft unterstützte die Polizei bei der Absicherung der Unfallstelle und bereitete den PKW zum Abtransport vor. Ebenfalls im Einsatz war die FF Ranshofen.
 
Die Feuerwehr Braunau stand mit 5 Fahrzeugen und 20 Mann für ca. eine Stunde im Einsatz.
 
Text: Michel Rögl-Brunner
Fotos: FF Braunau
© Copyright - Freiwillige Feuerwehr Braunau am Inn