+++ Die Feuerwehr Braunau ist auch in der aktuell fordernden Zeit
für die Allgemeinheit im Einsatz +++

Die täglich neu veröffentlichten Informationen rund um das Corona-Virus beschäftigen auch die Feuerwehr Braunau.

Um die Risiken einer Ansteckung unter den Feuerwehrmitgliedern zu minimieren, wurde die Mannschaft in 5 Gruppen aufgeteilt. Jede Gruppe hat 24 Stunden Bereitschaft.

Übungen, Schulungen, sowie kameradschaftlichen Aktivitäten werden derzeit nicht abgehalten. Die Tätigkeiten beschränken sich aktuell auf die Kernaufgaben der Feuerwehren.

Neben den tagesaktuellen Kernaufgaben unterstützt die Feuerwehr Braunau das Krankenhaus St. Josef personell bei der Vortriage im Eingangsbereich des Spitals, sowie das österreichische Bundesheer bei Personentransporten im Stadtgebiet.

Text: Alexander Steinhögl
Foto: OAW Gerald Mayer
Banner: OÖ LFV / Feuerwehr Braunau

© Copyright - Freiwillige Feuerwehr Braunau am Inn