Stichwort: STURMSCHADEN
Alarmstufe: 1
Ort: SCHREBERGARTENANLAGE  TALSTRASSE
Datum: Fr, 14.02.2020 14:35 – 16:48
Dauer: 2 Stunden, 13 Minuten
Alarmierung: Landesfeuerwehrkommando
Art: Technischer Einsatz
Mannstärke: 9
Fahrzeuge: TLF 2, LFB-A
Feuerwehren: Stadtfeuerwehr Braunau
Beschreibung: Ein beim Sturmtief “Sabine” teilweise umgestürzter großer Baum bedrohte 3 Gartenhütten auf verschiedenen Grundstücken.
Nach der Lageerkundung war klar, dass es ein sehr arbeitsintensiver Einsatz wird. Da er genau über 3 Holzhütten hing konnte er nur in kleinen Stücken weggeschnitten werden.
Nach über 2 Stunden war die Gefahr beseitigt und die FF Braunau konnte wieder einrücken.
© Copyright - Freiwillige Feuerwehr Braunau am Inn