Auch in diesem Jahr wurden wieder 2 Übungen abgehalten,
an denen der so genannte Finnentest durchgeführt wurde.

Jährlich wird beim Finnentest die Eignung der Atemschutzgeräteträger überprüft.
In verschiedenen Stationen müssen die Einsatzkräfte Geschicklichkeit und Ausdauer
unter Beweis stellen. Alle Geräteträger konnten die Überprüfung positiv beenden.

Die restliche Mannschaft übte die Verwendung von Schneid- und Trenngeräten, sowie diversen Pumpen.

Text: Alexander Steinhögl
Fotos: Feuerwehr Braunau

© Copyright - Freiwillige Feuerwehr Braunau am Inn